Edina
/img/no_pic.gif

STANDARD MEMBER
Mein Steckbrief
  • Meine Bilder im Shop: https://edina.fineartprint.de
  • Link zum Profil: https://www.fineartprint.de/community/profil/123707
  • Meine Website:
  • Künstlerisch tätig seit: keine Angabe
  • Letzter Login: 06.01.2013
  • Bevorzugte Motive: keine bevorzugten Motive- ich male das was ich gerade als inneres Bild \"sehe\"
  • Stil: kein Stil ich male mit allem was mir gerade unter die Finger kommt, oft male ich nur mit den Händen ohne Pinsel etc.
  • Meine Einstellung zu Kritik: Offene, sachliche Kritik und Verbesserungsvorschläge sind ausdrücklich erwünscht. Ich möchte, dass meine Bilder immer ehrlich bewertet werden.
Userstatistik
Bild Bewertungen

2 erhalten

6 abgegeben


Verkaufte Bilder keine

Bilder im Shop 2   Bilder anzeigen
Persönliche Angaben über mich

Ein herzliches Grüß Gott an Euch!

Am 15. August 1962 zu Maria Himmelfahrt habe ich in Kroatien meinen ersten Schrei in die Welt geworfen.

Mein Name ist Miljenka Schmid und ich wohne in Ingolstadt. Ich bin glücklich verheiratet. Mein Mann Maximilian trat in mein Leben zu einer Zeit, in der ich nicht geplant hatte, eine Partnerschaft einzugehen. Doch unerhofft kommt oft! Dafür bin ich aus tiefstem Herzen dankbar.

Den Weg des Herzens zu gehen erfordert sehr viel Mut und ist sicherlich nicht immer der einfachste Weg. Jedoch der Weg, der jedem Einzelnen die größte Freude und Entfaltunsmöglichkeit in alle Richtungen bringt.

Ich habe eine Praxis für geistiges Heilen in Ingolstadt. Mein Beruf ist meine Berufung, und nichts tue ich lieber als Menschen auf ihrem Weg zum“ heil-werden“ zu begleiten.

Ich freue mich auch sehr über gegenseitigen Erfahrungsaustausch, dadurch fühlt man sich nicht mehr so alleine auf dem Weg seiner Berufung.

Manchmal passiert es, daß man belächelt, wenn nicht sogar verspottet oder angefeindet wird, sobald man den „üblichen Weg“ verlässt, seine eigenen Wege und alle damit zusammenhängenden Ideen und Möglichkeiten der Umwelt mitteilt und diese auch in die Tat umsetzt.
Allzu schnell wird man da als „verrückt“ abgestempelt. Wobei ich dieses „verrückt“ in der Zwischenzeit schon als sehr positives Zeichen ansehe. Dies war nicht immer so, daher ist es mir wichtig, all jenen, die sich auf ihrem persönlichen Weg des Herzens begeben haben, Mut zuzusprechen:

„Folgt eurem Herzensweg und lasst die Anderen reden! Verwendet euer Herz und euren Verstand, um all die Dinge in eure Welt der Erscheinungen einkehren zu lassen, von denen ihr glaubt, dass sie gut und wertvoll sind!“

Malen ist eines meiner Hobbys welches ich sehr intensiv, mit Freude und Vergnügen betreibe. Wie viele Bilder inzwischen entstanden sind kann ich gar nicht mehr sagen, einige sind in Amerika andere wiederum in unseren europäischen Nachbarländern, als kleine Geschenke fürs Herz, gelandet. Ich male hauptsächlich persönliche Meditations- und Kraftbilder und habe dabei keinen besonderen Stil außer den meinen. Auch habe ich nie einen Mal - oder Zeichenkurs besucht. Meine Bilder und die Ideen dazu entstehen meist Nachts und immer intuitiv. Ich mache mir niemals Gedanken darüber was da entstehen wird sondern male einfach darauf los – und das macht mir eine große Freude. Oft wache ich auf und setzte mich vor die Leinwand.
Meine Intention ist, dem Betrachter eines Bildes Freude, Kraft und ein ganz besonderes Gefühl zu vermitteln. Ich bewundere all die genialen Künstler die ich hier schon entdeckt habe. Es ist mir eine Freude eure Werke zu betrachten!
Liebe Grüße
Miljenka

mehr über mich unter http://miljenka.de/


nach oben

nach unten